Mischung von Kalkfarben

Um einen mineralischen Anstrich handelt es sich bei Kalkfarben. Bei den Farben gibt es heute eine Vielzahl an Unterschieden. So zum Beispiel hinsichtlich der möglichen Farben, aber auch der Zusammensetzung wie man nachfolgend erfahren kann.

Kalkfarben haben eine lange Tradition

Kalkfarben haben eine sehr lange Tradition. Denn früher war eine Kalkfarbe eine der wenigen Möglichkeiten eine Wand aus Stein zu streichen. Die Farbenauswahl wie man sie heute aus einem Baumarkt kennt, gab es früher nicht. Eine Kalkfarbe setzt sich heute in der Regel aus Wasser, Calciumhydroxid, mineralische Füllstoffen und letztlich aus Cellulose zusammen. Je nach Kalkfarbe kann es noch Zusätze geben, die sich gerade auf das farbliche Erscheinungsbild sich auswirken kann. Je nachdem wie sich die Kalkfarbe konkret zusammensetzt, ist sie in verschiedenen Farben erhältlich. Neben einem klassischen Altweiß, ist sie auch in einem Cremeweiß, in Grau, in Beige, aber zum Beispiel auch in einem hellen Braunton verfügbar.

Vorteile von Kalkfarben

Kalkfarben haben im Vergleich zu anderen Farben verschiedene Vorteile. So hat die Kalkfarbe den großen Vorteil, dass sie aufgrund ihrer Zusammensetzung desinfizierend ist. Das bedeutet, eine Kalkfarbe kann man gut in denen Bereichen einsetzen wo es feucht ist oder wo sich in der Vergangenheit Schimmel gebildet hat. Durch die desinfizierende Wirkung der Kalkfarbewird eine Schimmelbildung unterbunden. Dementsprechend eignet sich eine Kalkfarbe auch gut im Zusammenhang mit einer Sanierung nach einem Schimmelbefall. Wobei man beachten muss, je nach Untergrund und Feuchtigkeit bleibt dieses nicht folgenlos bei einer Kalkfarbe. So kann sich dieses auf den Farbton und den Grad der Helligkeit auswirken, vor allem aber auch auf die Trocknungszeit einer Kalkfarbe. Je nach Feuchtigkeit kann es hier gut und gerne mal einige Wochen dauern, bis die Farbe dann trocknet. Gerade wenn man eine weitergehende Verarbeitung vornehmen möchte, muss man dieses beachten.

Auftrag von Kalkfarben

Natürlich werden sich jetzt einige Leser fragen, wie erfolgt der Auftrag, die Verarbeitung einer Kalkfarbe? Grundsätzlich muss man wissen, unterscheidet sich die Verarbeitung vom normalen streichen erheblich. So arbeitet man beim Streichen mit einer Kalkfarbe nicht mit normalen Pinseln. Vielmehr kommen hier entsprechende Flächenstreicher mit einem sogenannten Naturbesatz zur Anwendung. Wichtig ist hierbei nämlich, dass die Borsten sehr fein sind. Eine Kalkfarbe muss bei der Farbe grundsätzlich möglichst flüssig sein. Sie darf also nicht sehr dick sein. Den Auftrag der Kalkfarbe erfolgt in mehreren, dünnen Schichten. So erhält man nämlich bei Kalkfarben das beste Ergebnis, nicht nur hinsichtlich einem optimalen Farbergebnis, sondern auch bei der Deckkraft. Wobei man beachten muss, aufgrund den dünnen Schichten kann man die Deckkraft nicht sofort beurteilen. Vielmehr muss man hier die erste Schicht erst anziehen lassen, bevor man die Deckkraft von Kalkfarbenbeurteilen kann.

Internetkriminalität besonders in Netzwerken

Schützen Sie sich gegen Internetkriminalität mit hilfreichen Tipps. Oft sind es die Netzwerke selbst, die manipuliert werden, um an vertrauliche Daten heranzukommen. Diese werden dann für kriminelle Zwecke oder für das Spammen von Werbung genutzt. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie sich dagegen schützen können.

Absperrkette vielfältige Verwendung

Wichtig bei der Absperrkette ist, dass diese vielfältig verwendbar ist. Genutzt wird die Absperrkette gerne für Innen- und Außenbereiche, Sicherheitszonen oder Parkplätze. Die Bereiche können durch die Ketten wunderbar markiert oder abgesperrt werden. Jeder hat die Möglichkeit, dass die Ketten gebraucht oder neu gekauft werden. Zur Auswahl stehen einfache Ketten, die aus verschiedenen Materialien bestehen und es gibt auch die gesamten Absperrsysteme mit der elektronischen Steuerung und den Pfosten. 

Wichtige Informationen zu der Absperrkette

Die Absperrketten kommen sehr oft zum Einsatz, damit mehrere oder ein Parkplatz abgesperrt werden. Dies funktioniert dann mit Hilfe von der Kette dauerhaft oder temporär. Genutzt werden kann die Kette wunderbar in Parkhäusern, in Garagen oder auch im Freien. Die Absperrkette bietet zum Teil eine auffällige Farbgebung, wodurch den Unbefugten ein Zugang verwehrt wird oder wodurch die Gefahrenbereiche oft deutlich gemacht werden. Bei den Einrichtungen oder Lagern gibt es die Möglichkeit, dass gewisse Bereiche abgegrenzt werden oder auch eingezäunt werden. Das gleiche gilt übrigens auch für die empfindlichen Maschinen.

Mehr erfahren: https://www.absperrtechnik24.de/Absperrkette%20Edelstahl%205%20mm%20Meterware.htm

Jede Absperrkette kann den Zweck erfüllen, doch dafür wird sie an beiden Seiten befestigt. Die Befestigung ist beispielsweise bei Pollern oder Pfosten möglich. In einigen Fällen sind die Ketten auch an beiden Seiten oder einer Seite nur eingehängt. Die Ketten können dadurch schnell entfernt werden und auch rasch wieder angebracht werden. Oft sind die Ketten auch so befestigt worden, dass diese nicht von Unbefugten ohne weiteres entfernt werden können. Die Absperrkette kann auch ein Bestandteil von einem festen Absperrsystem sein und dann können sie zum Teil auf Knopfdruck reagieren. Bei einigen Absperrungen lässt sich die Kette mit der elektronischen Steuerung anheben und senken.

Was ist für die Absperrkette noch zu beachten?

Wer sich eine Absperrkette kaufen möchte, findet hier verschiedene Ausführungen. Es gibt viele einfache Modelle aus Stahl oder Kunststoff. Außerdem gibt es viele Modelle mit einer auffälligen Farbgebung. Besonders beliebt ist die Farbgebung Rot-Weiß. Wichtig ist nur, dass die richtige Länge beachtet wird. Auch wichtig ist, wie robust eine Kette sein sollte. Komplette Schließanlagen eignen sich für die Absperrung von Privatparkplätzen und für Einfahrten zu Garagen. Die Schließanlagenbieten eine elektronische Steuerung und Pfosten. Es gibt die Ketten für unterschiedliche Zwecke und so gibt es langlebige, geräuschlose oder federleichte Kunststoffketten. Die Ketten sind für den Außen- oder Inneneinsatz gedacht und vorhanden sind oft auch lang nachleuchtende Ketten. Für den dauerhaften Außeneinsatz gibt es die unverwüstlichen Stahlketten. Es gibt nicht nur verschiedene Materialien, sondern auch Längen. In der Nacht sind einige Modelle der Absperrkette gut sichtbar, widerstandsfähig, korrosionsbeständig und langlebig.

 

Fördermittelberatung – Was ist darunter zu verstehen?

In Deutschland sowie auch in anderen Ländern gibt es zahlreiche Möglichkeiten für verschiedene Dinge Fördermittel zu beantragen. Das wohl bekannteste Verfahren in Deutschland ist dabei wohl das BaföG, was für Studenten zur Verfügung steht. Doch auch Unternehmen können zahlreiche Fördermittel in Anspruch nehmen.

Eine Fördermittelberatung soll dabei helfen hier die richtigen Wege und Lösungen zu finden. Speziell in Deutschland ist das Beantragen von Fördermitteln teilweise eine haarige Angelegenheit und kann sehr zeitaufwendig sein, wenn man sich nicht direkt mit dem jeweiligen Fall auskennt. Nicht zuletzt aus diesem Grund greifen immer mehr Unternehmen auf eine sogenannte Fördermittelberatung zurück.

Fördermittelberatung – Wo sollte man sich beraten lassen?

Eine Fördermittelberatung gibt es quasi in jeder Stadt, nur muss man natürlich wissen wo man diese finden kann. In erster Linie bietet hier das Internet eine gute Anlaufstelle um sich einen groben Überblick verschaffen zu können. Hier findet man die direkten Ansprechpartner in seiner Nähe, was jedoch nicht heißen muss das man auf diese zurückgreifen muss. Als Unternehmen sowie natürlich auch als Privatperson kann man hier frei entscheiden, wer am Ende der Berater sein soll. Man sollte aber generell darauf achten, das die Fördermittelberatung auch über eine gewisse Kompetenz verfügt. Auch hier kann das Internet sehr hilfreich sein, denn anhand der Rezensionen von Kunden kann man hier sehr schnell erkennen ob eine jeweilige Beratung wirklich qualifiziert ist oder nicht. Auch wenn diese Information hilfreich ist, so sollte man trotzdem darüber hinaus immer das persönliche Gespräch suchen, denn erst dann kann man klar sagen, ob der jeweilige Berater wirklich der richtige Partner für einen selbst ist. Das Internet sollte hier also nur dazu dienen erst einmal eine grobe Sortierung durchzuführen. Eine direkte Auswahl sollte man dann nach Gefühl entscheiden.

Fördermittelberatung – Ist eine solche Beratung generell kostenpflichtig?

Eine Fördermittelberatung ist nicht immer kostenpflichtig. Es kommt hier immer auf die jeweilige Situation an und natürlich auch an wen man sich wendet. Für Unternehmen jedoch ist diese Art von Beratung nahezu immer kostenpflichtig, da es hier meist um die Beantragung von Zuschüssen geht und diese mit einem erhöhten Arbeitsaufwand verbunden sind. Selbstverständlich kann es auch hier Ausnahmen geben.

Fördermittelberatung – Fazit und Ergebnis

Eine Fördermittelberatung ist in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt, da immer mehr Firmen auf Fördermittel zurückgreifen wollen. Die Zuschüsse die speziell in Deutschland zur Verfügung stehen sind dabei nicht unbeachtlich. Aus diesem Grund ist es auch kein Wunder warum sich diese Situation so entwickelt hat. Für eine Beratungsstelle ist dies natürlich durchweg von Vorteil, da der Zulauf von neuen Kunden somit stark zugenommen hat. Auch in den nächsten Jahren wird sich hier keine Trendwende abzeichnen.

Schlüsselanhänger bedrucken: Ausführungen aus Filz, Kunststoff, Leder, Metall oder Polyester

Die meisten Menschen möchten einen Schlüsselanhänger bedrucken lassen, da es bei ihnen um einen tagtäglichen Wegbegleiter geht. Auch zahlreiche Unternehmen in der heutigen Zeit machen sich darüber Gedanken, diese nützlichen Utensilien als Werbemedium zu nutzen. Jeder kennt letztlich den alltäglichen Griff zum Hausschlüssel, Büroschlüssel oder auch dem Fahrzeugschlüssel.

Das Besondere an einem bedruckten Schlüsselanhänger

Alle sind über einen Schlüsselanhänger froh, der praktisch und auffällig ist. Denn gerne verstecken sich die Türschlüssel ohne diesem Anhänger irgendwo im Haushalt oder auf der Arbeit. Will man einen Schlüsselanhänger bedrucken, dann erhält man einen individuellen Schmuckanhänger, welcher schnell erkennbar ist. Somit ist es möglich, die Suche merklich zu vereinfachen. Das Anbringen des großen Wegbegleiters im Alltag kann damit abgewendet werden.

Individuelle Schlüsselanhänger bedrucken lassenSchlüsselanhänger bedrucken

Mit dem Schlüsselanhänger bedrucken hat jeder die Möglichkeit, seinen Schmuckanhänger zu personalisieren. Firmen lassen gerne ihre einzigartigen Modelle fertigen und platzieren darauf ihr Logo, ihre Marke oder auch ihren Werbeslogan. Ansonsten sind diese Schlüsselanhänger in runder, oval, quadratischer, rechteckiger oder anderen Form erhältlich. Zudem gibt es Ausführungen aus Filz, Kunststoff, Leder, Metall oder Polyester, die veredelt werden können. Möchte man seinen Schlüsselanhänger bedrucken lassen, ist es möglich, dass dies auf einem klassischen Modell oder einer Variante mit Zusatzfunktionen erfolgt. Der Schmuckanhänger kann je nach Modell zusätzlich als Pillendose, Taschenlampe, USB-Stick oder Einkaufschip verwendet werden.

Einsatzbereiche

Viele Unternehmen haben Werbemittel, wie etwa Schlüsselanhänger, schätzen gelernt. Diese lassen sich in großen Mengen kostengünstig herstellen. Aufgrund dessen, dass die Schmuckanhänger langfristig nutzbar sind, gelten sie als mobile Werbeträger und werden somit überall gesehen, wo der Inhaber ihn sichtbar trägt oder ablegt. Aus diesem Grund lassen Firmen Schlüsselanhänger bedrucken und händigen diese bei unterschiedlichen Gelegenheiten an ihre Geschäftspartner und Mitarbeiter aus. Das findet zum Beispiel am Tag der offenen Tür, auf Messen, bei individuellen Kundengesprächen oder auch Betriebsfeiern statt. Des Weiteren gibt es auch Fußballvereine, die für ihre Fans Schlüsselanhänger bedrucken lassen.

Mehr unter: https://www.bela-werbung.de/schluesselanhaengerbedrucken/

Der entsprechende Anhänger identifiziert sich durch das Tragen des Schmuckanhängers mit seinem Verein. Reitfans zum Beispiel greifen gerne zu Schlüsselanhänger, welche wie Pferde geformt sind. Sie lassen darauf den Namen ihres Pferdes bedrucken. Es besteht auch die Möglichkeit, auf einem herzförmigen Schmuckanhänger den Namen vom Geliebten anbringen zu lassen, um diesen symbolisch immer bei sich zu haben. Damit zeigt man auch anderen Menschen, dass man in einer glücklichen Beziehung ist. Kinder, die schon in der Schulzeit einen Haustürschlüssel erhalten, wählen oft einen Schmuckanhängerbeispielsweise in Form eines Lieblingstiers oder einer Figur aus einem beliebten Film. Deren Eltern lassen den ausgewählten Schlüsselanhänger bedrucken mit dem Namen des Kindes. So ist es auch möglich, im Falle eines Verlustes diesen etwa beim Fundbüro leichter zu identifizieren.

 

Schnellkupplung Druckluft für Transporter

Ob Druckluft in der Reinigung von Maschinen oder als Antrieb von Maschinen und Werkzeuge. Druckluft kann vielseitig eingesetzt werden. Zwischen dem Werkzeug oder der Maschine die man betreiben möchte und einem Kompressor für die Druckluft, benötigt man natürlich einen Schlauch und Anschlüsse für die Vorleitung der Luft. Bei den Anschlüsse gibt es Unterschiede, so gibt es unter anderem die Schnellkupplung Druckluft wie man nachfolgend erfahren kann. 

Verwendung von Schnellkupplung Druckluft

Wie schon erwähnt muss die Druckluft über einen Schlauch transportiert werden. Um den Schlauch anschließen zu können, braucht man Kupplungen. Damit man für das öffnen und schließen der Kupplungen nicht Werkzeuge oder einen anderen Aufwand hat, gibt es die Schnellkupplung Druckluft. Eine solche Schnellkupplung zeichnet sich dadurch aus, das man sie ohne Werkzeug und ohne größeren Aufwand jederzeit öffnen kann.

Unterschiede gibt es bei einer Schnellkupplung Druckluft

Schnellkupplung DruckluftWer sich über Schnellkupplung Druckluft informiert, der wird hierbei zahlreiche Unterschiede feststellen können. So gibt es die Schnellkupplungen in unterschiedlichen Materialien. Hier gibt es Angebote von Schnellkupplungen aus Edelstahl, aber auch zum Beispiel aus Messing blank oder Messing vernickelt. Was für eine Schnellkupplung aus welchem Material sich hier anbietet, sollte man immer vom jeweiligen Anwendungsbereich abhängig machen. Hierbei spielt auch eine Rolle, was für Einflüssen wie Kälte, Wärme oder Feuchtigkeit man eine Schnellkupplung aussetzt.

Doch es gibt noch weitere Unterschiede bei Schnellkupplungen. Diese Unterschiede betreffen die Nennweiten, also die Größe. So gibt es hier Schnellkupplungen mit den Nennweiten von 2.7, 7.2, 7.7, 12. Und es gibt Schnellkupplungen die man entweder einseitig oder beidseitig absperren kann. Eine solche Schnellkupplung hat man den Vorteil, man kann den Durchfluss auch mal unterbrechen. Was gerade von Vorteil sein kann, wenn man mal einen Druckluftschlauch verlängern oder ein Werkzeug wechseln möchten.

Kauf von Schnellkupplung Druckluft

Wenn es um den Kauf von einer Schnellkupplung geht, empfiehlt sich immer ein Vergleich der Angebote. Alleine aufgrund der bereits beschriebenen Unterschiede, wie beim Material, bei den Nennweiten oder weiteren Eigenschaften. Vergleichen kann man die einzelnen Angebote der Hersteller gut zum Beispiel über den Fachhandel. Hier bieten sich entsprechende Portale im Internet oder Kataloge an. Alternativ kann man auch direkt das Internet für einen Vergleich zu einer Schnellkupplung Druckluftnutzen. Hier bieten sich für die Durchführung von einem Vergleich die einzelnen Shoppingportale und Suchen an. Anhand diesen Möglichkeiten kann man leicht die Unterschiede bei einer Schnellkupplung Druckluft erkennen. Und aufgrund der Übersicht kann man auch die Preisunterschiede erkennen. Denn natürlich ergeben sich auch Preisunterschiede aufgrund den Abweichungen bei den Materialien und Größen. Über einen solchen Vergleich kann man die passende SchnellkupplungDruckluft finden und hierbei noch Geld sparen.

Weitere Angaben: http://www.maku-industrie.de/shop/de/rectus/schnellkupplung-druckluft/

 

Apothekerflaschen: Aus Braunglas

Apothekerflaschen werden aus Braunglas hergestellt die ihr den typischen braunen Farbton gibt. Die Flaschen lassen sich abseits der Verwendung zur Aufbewahrung von Medizin, vielfältig verwenden. Sei es zur Aufbewahrung von anderen Flüssigkeiten, aber auch als Dekorationselement. Bei den Flaschen gibt es zahlreiche Unterschiede, wie man dem nachfolgenden Artikel entnehmen kann. 

Das sind Apothekerflaschen

ApothekerflaschenVielseitig verwenden lassen sich die kleinen braunen Flaschen. Sei es für Flüssigkeiten aller Art, aber auch für rieselnden Stoffe. Unter rieselnden Stoffe versteht man hierbei Pulver. Wie bereits erwähnt werden Apothekerflaschen aus Braunglashergestellt. Trotzdem brauen Farbton vom Glas kann man die Flüssigkeit und die Füllmenge in der Flasche jederzeit erfahren. Bei den Flaschen gibt es zahlreiche Unterschiede, diese Unterschiede machen sich schon bei der Größe bemerkbar. So gibt es die Flaschen in Füllmengen von 50ml, 100ml, 250ml, 500 ml und letztlich mit 1000 ml. 1000 ml ist die größte Variante einer Apothekerflasche.

Zusätzliches: http://www.geniess-bar.de/flaschen-zubehoer/flaschen/

Weitere Unterschiede bei Apothekerflaschen

Bei den Apothekerflaschen gibt es noch weitere Unterschiede. Diese Unterschiede machen sich bei der Form einer Apothekerflasche bemerkbar. So gibt es hier Unterschiede gerade hinsichtlich der Breite vom Flaschenhals. Bei den Flaschen unterscheidet sich aber auch die Art der Verschlüsse. So gibt es hier die Apothekerflasche die man mit einem Stopfen verschließen und öffnen kann. Es gibt aber auch Flaschen die mit einer Pipette als Aufsatz ausgestattet ist, es gibt auch Modelle die mit einem Schraubverschluss mit Kindersicherung versehen sind. Dadurch besteht ein Schutz, damit Kinder nicht so einfach eine Apothekerflasche öffnen können. Letztlich gibt es noch eine weitere Variante für einen Verschluss, hierbei handelt es sich um einen Pumpverschluss. Über diesen kann man die Flüssigkeit aus der Flasche versprühen. Was für Verschluss sich bei einer Apothekerflasche eignen, ist natürlich immer auch davon abhängig, für welchen Zweck man die Flasche einsetzen möchte.

Kauf von Apothekerflaschen

Wie deutlich wurde im Artikel, unterscheiden sich die Apothekerflaschen erheblich. Zumal die Art der Flaschen immer auch von der geplanten Nutzung abhängig ist. Durch die technischen Unterschiede wo sich aber die Flaschen unterscheiden, gibt es auch Preisunterschiede. Diese sind je nach Größe und Anzahl der Flaschen die man benötigt, nicht zu vernachlässigen. Vergleichen kann man die Angebote zu den Flaschen am schnellsten über das Internet. Hier bietet sich das Internet am besten an. Über das Internet hat man nämlich nicht nur eine kostenfreie Vergleichsmöglichkeit, sondern hat auch eine wesentlich größere Auswahl zu den einzelnen Angeboten der Hersteller. Über eine Vergleichsseite oder über eine Shoppingsuche einer Suchmaschine, kann man die Angebote zu den Apothekerflaschen vergleichen und letztlich sich für ein Angebot entscheiden.

 

Brandschutzkonzept – Was ist darunter zu verstehen?

Ein Brandschutzkonzept ist eine detaillierte Auflistung von Sicherheitsmaßnahmen, die im Brandfall zur Verfügung stehen bzw. zur Verfügung stehen müssen. Dabei umfasst ein solches Konzept verschiedene Bereiche und Szenarien. Zum einen werden hier alle wichtigen Maßnahmen, wie beispielsweise Brandschutztüren, in einen Plan mit eingearbeitet. Dies gilt, wenn beispielsweise Objekte neu errichtet werden sollen. Ebenso finden sich hier aber auch Eintragungen, wo Feuerlöscher, Fluchttüren usw. zur Verfügung stehen müssen. 

Brandschutzkonzept

Diese werden ebenfalls bei neuen Objekten mit eingetragen, sind aber auch bei bereits bestehenden Objekten immer wieder Thema. Ein einfaches Beispiel hierfür: Wenn ein Objekt neu bezogen wird und eine andere Nutzung vorliegt. Ein Objekt wird von einem Büro zu einer Schule umstrukturiert.

Wo wird ein Brandschutzkonzept in der Regel eingesetzt?

Ein Brandschutzkonzept wird praktisch bei jedem öffentlich oder öffentlich genutztem Gebäude, sowie natürlich auch bei Unternehmen benötigt. Solange kein Brandschutzkonzept nach Branschutzverordnung vorliegt, darf ein Komplex nicht in Betrieb genommen werden. Dieses Szenario kennt man auch vom Berliner Flughafen. Auch hier sind bestimmte Branschutzverordnungen noch nicht eingehalten worden, so dass eine Inbetriebnahme nicht erlaubt ist. Ein Brandschutzkonzept soll eine solche Problematik verhindern und deutlich machen, wo die einzelnen wesentlichen Faktoren liegen, die bei der Errichtung zu beachten sind.

Warum ist ein Brandschutzkonzept in vielen Unternehmen so wichtig?

Ein solches Konzept dient dem Schutz der Menschen und Mitarbeiter, die sich in den jeweiligen Komplexen aufhalten. Man kann dies auch als Notfallplan ansehen, wenn ein unerwartetes Ereignis, wie beispielsweise ein Brand, auftritt. Dieses Prinzip hat also nicht mit Bürokratie zu tun, wie viele Menschen das gerne betrachten, sondern basiert rein auf dem Faktor Sicherheit, die für die Menschen gegeben sein muss.

Macht es Sinn einen Brandschutzexperten für das Brandschutzkonzept zu engagieren?

Es kommt hierbei immer auf den jeweiligen Komplex, dessen Größe und Nutzung an. In vielen Fällen macht ein Brandschutzexperte natürlich Sinn, da dieser sich bestens mit den einzelnen Faktoren auskennt. Laut Gesetz ist man aber nicht immer dazu verpflichtet, sich an solche Personen zu wenden. Es kommt also immer auf die jeweilige Situation an.

Fazit zum Thema Brandschutzkonzept

Bei vielen großen Unternehmen wird das Brandschutzkonzept als Gesamtes auch gerne als kleinliche Bürokratie bezeichnet. Doch das ist ganz und gar nicht so. Es geht hier generell immer nur um den Schutz der Menschen. Nicht nur um die Arbeiter und Besucher, die sich in dem jeweiligen Komplex aufhalten sondern auch für jene die diese Konzepte als nicht notwendig ansehen. Kommt es zum Ernstfall, so sind besonders diese Menschen dann dankbar, dass es ein solches Konzept gegeben hat. Das Brandschutzkonzept ist und bleibt eines der wichtigsten Faktoren für Gebäude und Komplexe aller Art.

Brandschutzkonzept: Zusätzliches