Berg Anhänger als Zubehör 

Viele Kinder besitzen bereits ein Berg Gokart und dafür wird auch von dem Hersteller ein Berg Anhänger als Zubehör geboten. Die Berg Anhänger gibt es in vielen Größen und damit können Kinder einen großen Spaß haben. Es gibt bei den Anhängern nicht nur verschiedene Größen, sondern auch verschiedene Funktionen. 

Was ist für Berg Anhänger zu beachten?

berg_anhaengerGenerell gibt es beispielsweise den großen Kippanhänger von Berg und damit können Kinder viel Fracht mit nehmen, wenn sie ein Pedal-Gokart-Abenteuer planen. Ein Picknickkorb kann untergebracht werden und auch verschiedene Arbeiten sind kein Problem mit dem Anhänger. Die Kinder können beispielsweise Altpapier sammeln oder einen Getränkekasten transportieren. Außerdem können Schnee, Sand, Kies und Laub abtransportiert werden. Mit dem Gokart und Berg Anhänger können die Kinder jedes Abenteuer und jede Arbeit schaffen und dies mit jeder Menge Spaß.

Viele Modelle sind komplett aus einem hochwertigen Kunststoff gefertigt und somit funktioniert die Reinigung absolut einfach. Bei einem Anhänger kann die Heckklappe oft zusätzlich geöffnet werden und damit funktioniert das Ein- und Entladen absolut einfach. Bei einem großen Kippanhänger können beispielsweise bis zu vierzig Kilogramm transportiert werden. An alle großen Pedal-Gokarts von dem Hersteller kann dieser Anhänger dann passen.

Wichtige Informationen zu dem Berg Anhänger

Für Kinder von drei bis acht Jahren gibt es auch den Junior schwarz für Buddy und Rally. Dieser Berg Anhänger ist ein beliebtes Zubehör und es gibt unterschiedliche Ausführungen. Mit Hilfe der Bergtoys Anhänger haben die Kinder jede Menge Spaß. Mit solider Kunststoffschale werden die Modelle geliefert und sie eignen sich für die Berg Buddy-Modelle. Bei einigen der Gokart-Sets sind die Anhänger mit inklusive und wer möchte, kann sogar eine Anhängerkupplung mit dazu kaufen. Die Berg Anhänger und Bollerwagen bieten sich an für kleine Baustellen, wo Kinder dringend benötigt werden. Für alle Größen der Gokarts gibt es auch die speziell entwickelten Anhänger. Die Kinder haben damit am Steuer die Möglichkeit, dass jedes große und kleine Abenteuer erlebt wird.

Buzzy ist als Anhänger für Kinder ab zwei Jahren geeignet und es gibt eine hochwertige Ausstattung. Es wird nur eine Anhängerkupplung angeschlossen und schon funktioniert der Einsatz. Dank der Felgensticker kann die Optik von den Kindern individuell gestaltet werden. Die Wanne aus Kunststoff ist robust und kann schnell gereinigt werden. Die Berg Anhänger sind damit bereit für alle Füllungen. Die Modelle Junior bieten sich zwischen drei und fünf Jahren an und die Fahrt der Kinder ist damit mühelos möglich. Das Gewicht ist mit etwa 7 Kilogramm gering und es gibt kugelgelagerte Luft-Räder. Größere Modelle bieten sich für große Kinder an, denn es gibt stabile Konstruktionen bis zu vierzig Kilogramm und die Kippanhänger haben mehr als einen Meter Länge.