Bindemappen sind mit Super-Kleber versehen

Bindemappen werden in der Regel im Thermobindesystem benutzt, aber es gibt auch andere Systeme die Bindemappenbenötigen. Es gibt sie in verschiedenen Qualitäten auf dem Markt. Wir stellen Ihnen hier einige Bindemappen und ihre Vorzüge vor, damit Sie sich für das Produkt entscheiden können, welches ihrem Bedarf am nächsten kommt.bindemappen

Klarsicht-Bindemappen mit Struktur-Karton

Diese Bindemappen mit einem Super-Kleber versehen. Sie können voll aufgeschlagen werden und haben eine sehr gute Qualität. Wichtig ist auch ein vorhandener Prägefalz, welcher das Aufschlagen erleichtert. Eine zusätzliche Seiten-Verleimung macht die Bindemappen extra stabil. Das Dokument vom ersten bis hin zum letzten Blatt sehr sicher. Mittels einer praktischen Abheft-Zunge können diese Bindemappen in einem 2-Ring-Ordner übersichtlich abgeheftet werden. Die Mappen sind in mehreren Farben und unterschiedlicher Struktur auf dem Markt. Der Titel ermöglicht durch eine glasklare Folie, die bessere Sicht auf ein individuell gestaltetes Titelblatt, Die Rückseite und der Rücken dieser Mappen sind mit einer geprägten Leinen- oder Leder-Struktur.
Es gibt auch Bindemappen mit Kunstdruck-Karton Rücken und Rückseite. Sie stellen eine günstige Möglichkeit Dokumente stilecht zu präsentieren.

Thermobindemappen aus Vollkarton

Die Bindemappen besitzen einen festen Kartoneinband, aus Vollkarton der individuell bedruckbar ist. Es gibt diese Mappen in verschiedenen Qualitäten mit sehr eleganten Prägestrukturen und in unterschiedlichen Farben. Diese Mappen sind mit Rückenstärken von 1,5 bis 50 mm erhältlich.

Buchbindemappen Hardcover

Von der Firma Leitz gibt es Buchbindemappen Hardcover. Damit zaubern Sie mit dem Thermobindegerät aus losen Blättern in kürzester Zeit eine besonders hochwertige und attraktive Mappe für Seminare, Doktorarbeiten, Geschäftsberichte oder Angebote für bedeutende Kunden. Diese Bindemappe ist für das Buch-Bindegerät der Firma LEITZ bestens geeignet. Die edle Leinenoptik der Mappen sorgt für den passenden Look und das starke Material für einen ausgezeichneten Schutz ihrer wertvollen Dokumente.
Leitz Impress Bind Buchbindemappen sind Mappen die es wahlweise als Hard- oder Softcover gibt. Diese Mappen sind ausschließlich für alle Bindungen mit Leitz ImpressBind Bindegeräten verwendbar. Sie sind in verschiedenen Breiten im Sortiment, für die Bindung von 36 bis zu 140 Blatt in einem Dokument.

Fastbind Mappen für Fastbind Bindegeräte

Die Fastbind Mappen sind wahlweise als Hard- oder Softcover erhältlich. Sie können für Klebebindungen mit Fastbind Bindegräten speziell entwickelt worden. Es ist nur eine Mappengröße für jede Rückenbreite von 2 bis 500 Blatt erhältlich.
Die Fastbind Exklusiv-Mappen erhalten Sie in verschiedenen Leinen- oder Lederausführungen, aber auch als Vollkarton Mappen oder mit einer transparenten Vorderseite die freie ich auf Ihr Deckblatt erlaubt. Fastbind Mappen sind in diversen Farben erhältlich.